BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//hacksw/handcal//NONSGML v1.0//EN CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT DESCRIPTION:Als erstes Land der Welt möchte Japan eine kommerzielle Lieferkette für Wasserstoff aufbauen. Dabei spielt die Hafenstadt Kobe eine Schlüsselrolle. Dort hat die Firma Kawasaki Heavy Industries Ltd. einen Wasserstoffterminal gebaut\, flüssiger Wasserstoff wird aus Australien importiert. Gemeinsam mit Partnern – auch aus dem Ausland – soll die Entwicklung einer gesamtheitlichen Wasserstoffinfrastruktur vorangetrieben werden. Informationen rund um das Projekt geben Verantwortliche der Stadt Kobe\, von Kawasaki Heavy Industries Ltd. sowie Yamamoto Electric Works Co.\, Ltd. Japan im Rahmen einer Online-Veranstaltung am 15. März 2022. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und ist kostenfrei. DTEND:20220315 DTSTART:20220315 LOCATION:online SUMMARY:Minori 3 Hydrogen – Activities in Kobe URL;VALUE=URI:https://standort-sachsen.de/de/aktuelles/veranstaltungen/detail/298-minori-3-hydrogen-activities-in-kobe DTSTAMP:20240419 UID:6622e8e728617 END:VEVENT END:VCALENDAR