Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Nov 2021

ISS GUT! 2021 - Sachsen vernetzt sich

Zeitraum/Datum

07. - 09. November 2021

Kosten

Besucherticket der Iss Gut! 2021

Art der Veranstaltung

Kooperationsbörse

Veranstaltungsort

Leipzig, Deutschland

Branchen

Agrarwirtschaft, Ernährungswirtschaft, Gastronomie, Hotellerie, Eventbranche

Land/Region

Mitteldeutschland

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Die Vernetzungsplattform / Aktionsfläche "So-geht-sächsisch-Landhausküche" unterstützt die Kontaktanbahnung und Kooperation von Erzeuger- und Vermarktungsstrukturen für regionale und bio-regionale Lebensmittel mit Akteuren des Food-Service.

Interaktive Programmbeiträge dienen als Impulse zum wechselseitigen Austausch und machen den Mehrwert von Regionalität und Bio-Qualität als Verknüpfung von Kulinarik, Kultur, Landschaft und Umwelt für Erzeuger, Gastronomen und Konsumenten erlebbar.

Besuchen Sie die "So-geht-sächsisch-Landhausküche" auf der ISS GUT! 2021 in Halle 2, Stand E16.

Zugehörige Downloads Weiterführende Links

Quelle: Leipziger Messe GmbH

Veranstalter

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) die Vernetzungsplattform / Aktionsfläche "So-geht-sächsisch-Landhausküche" auf der Fachmesse für Gastgewerbe und Ernährungshandwerk ISS GUT! 2021 (7.-9. November).

Ansprechpartner

Dr. Yvonne Schneider
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 231
Fax: +49 (351) 2138 109

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media