Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Mai 2017

Iran-Markterkundungsreise mit Iran International Rail Expo 2017

Zeitraum/Datum

16. - 21. Mai 2017

Art der Veranstaltung

Kooperationsbörse

Veranstaltungsort

Teheran (Iran)

Branchen

Bahntechnik

Land/Region

Iran

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) und der BTS Bahntechnik Sachsen e. V. führen gemeinsam die Markterkundungsreise in die Hauptstadt der islamischen Republik Iran, Teheran, durch.


Das Programm sieht vielfältige Gelegenheiten vor, mit iranischen Vertretern und Entscheidern aus Wirtschaft und Politik ins Gespräch zu kommen. Die Zusammenarbeit mit dem Iran-Bahn-Verband eröffnet Ihnen den Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk an Bahntechnik-Unternehmen vor Ort. Der geplante Schienennetz-Ausbau von insgesamt 10.000 Streckenkilometer im Iran stellt zudem eine Vielzahl von Kooperationsmöglichkeiten in Aussicht. Die Reise wird mit der Bahntechnikmesse Iran International Rail Expo 2017 verbunden und bietet teilnehmenden Unternehmen damit die optimale Möglichkeit Geschäftskontakte im ganzen Land zu knüpfen. Optionale Kultur-Angebote eröffnen zudem spannende Einblicke in Land und Leute. 

Zugehörige Downloads Weiterführende Links
Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH gemeinsam mit dem BTS Bahntechnik Sachsen e. V.

Ansprechpartner

Gunter Lämmerzahl
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 140
Fax: +49 (351) 2138 119

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media