Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Apr 2018

Markterkundungsreise nach Usbekistan

Zeitraum/Datum

16. - 20. April 2018

Kosten

550 EUR netto Teilnehmerbeitrag, zuzüglich Reisekosten

Art der Veranstaltung

Unternehmerreise

Veranstaltungsort

Usbekistan

Branchen

Schwerpunkte: Textilindustrie und Textilmaschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Rohstoffwirtschaft, Chemie und Petrochemie, Medizintechnik, Bau / Infrastruktur

Land/Region

Zentralasien, Usbekistan

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) lädt zu einer Markterkundungsreise nach Usbekistan ein.

Die zentralasiatische Republik punktet mit beträchtlichen Rohstoffen, einem großen Verbrauchermarkt sowie geringen Energie- und Arbeitskosten. Die Erneuerungs- und Ausbauprogramme der usbekischen Regierung legen den Grundstein für eine weitreichende Diversifizierung und Modernisierung der Wirtschaft und bieten sächsischen Unternehmen gute Geschäftschancen. Im Fokus stehen v. a. die Industriezweige Öl / Gas / Bergbau, Chemie / Petrochemie, Textilindustrie sowie Nahrungsmittelwirtschaft. Zudem sind beim Ausbau der Infrastruktur Investitionen in Höhe von acht Milliarden Dollar geplant. Internationale Geber unterstützen Vorhaben in vielen Branchen.

Ziel der branchenoffenen Unternehmerreise ist die Eröffnung langfristiger Markteinstiegsmöglichkeiten durch Markterkundung und Kontaktvermittlung zu potenziellen Kooperationspartnern. In enger Zusammenarbeit mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Zentralasien (AHK) werden auf Grundlage Ihres Unternehmensprofils und Ihrer Kooperationswünsche entsprechende Partner vor Ort erkundet. Das Reiseprogramm wird inhaltlich am Profil der teilnehmenden Unternehmen ausgerichtet.

Folgendes Programm ist derzeit vorgesehen: 

16.  / 17. April 2018 (Mo / Di)

  • Anreise nach Taschkent

17. April 2018 (Di)

  • Auftaktinformationsveranstaltung zum Reiseablauf und zur wirtschaftspolitischen Situation in Usbekistan im Delegationshotel
  • Rundtischgespräche u.a. beim Staatlichen Komitee für Verkehrsstraßen, im Bürgermeisteramt der Stadt Taschkent mit Möglichkeit zur Kurzpräsentation für die Delegationsteilnehmer und beim Staatlichen Komitee für Investitionen der Republik Usbekistan

18. April 2018 (Mi)

  • Kontakt- und Kooperationsbörse im Delegationshotel / Get-together
  • Betriebsbesichtigungen in Almalyk und Taschkent
  • Stadterkundungsfahrt (Altstadt von Taschkent)
  • Get-together mit in Usbekistan ansässigen deutschen Unternehmen und ausgewählten Teilnehmern der Kooperationsbörse / Erfahrungsaustausch

19. April 2018 (Do) 

  • Rundtischgespräch in der Samarkander Gebietsverwaltung unter Teilnahme usbekischer Unternehmen
  • Stadtbesichtigung (ggf. parallel individuelle Betriebsbesichtigungen für einzelne Unternehmer)
  • Abendessen und Auswertung im traditionellen usbekischen Restaurant 

20. April 2018 (Fr)

  • Rückreise nach Deutschland

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie alle weiteren Programmaktualisierungen.

Für die fachliche Organisation des Reiseprogramms inkl. Bustransfers und Bewirtungen im Rahmen der Hauptveranstaltungen wird ein Teilnehmerbeitrag in der Höhe von 550,00 EUR zzgl. MwSt. erhoben. Für die Übernachtungen sind ca. 110,00 EUR / Nacht einzuplanen, die gesamten Flugkosten betragen derzeit ca. 650,00 EUR.

Weiterführende Links
Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Ansprechpartner

Julia Linevych
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 137
Fax: +49 (351) 2138 119

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media