Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Apr 2019

Auftaktveranstaltung zur Sächsischen Außenwirtschaftswoche 2019: „Made in Germany“ – Erfolgslabel mit Zukunft?

Zeitraum/Datum

08. April 2019, 17:00 - 19:00 Uhr

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

Kongresshalle am Zoo Leipzig

Branchen

branchenoffen

Land/Region

International

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Die Sächsische Außenwirtschaftswoche bietet vom 8. bis 12. April 2019 eine Vielzahl von Informationen zu strategischen und praktischen Fragen des internationalen Geschäfts. Die Auftaktveranstaltung auf Einladung des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig, wird die Zukunftschancen von "Made in Germany" beleuchten. Internationale Beauftragte der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH, Vertreter von Auslandshandelskammern sowie die Akteure der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) freuen sich auf das Gespräch mit exporterfahrenen und -unerfahrenen sächsischen Unternehmern.

Weitere Informationen stehen hier in Kürze bereit.

Anmeldungen bitte bis zum 22. März 2019.

Weiterführende Links
Veranstalter

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA)

Ansprechpartner

Petra Richter
Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Wilhelm-Buck-Straße 2
01097 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 564 83001

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media