Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sep 2018

Geschäftschancen in China und die Neue Seidenstraße als Weg in die Zukunft

Zeitraum/Datum

05. September 2018, 13:00 - 17:00 Uhr

Kosten

kostenlos

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

IHK-Bildungszentrum Dresden, Mügelner Straße 40, 01237 Dresden

Branchen

branchenoffen

Land/Region

Asien, China

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Seit dem Jahr 2009 ist das „Reich der Mitte“ Exportziel Nr. 1 für sächsische Güter und hat diese Spitzenposition bis dato nicht wieder abgegeben. Im Jahr 2017 wurden Waren in Höhe von 5,97  Mrd. Euro aus Sachsen nach China geliefert. Im Gegenzug importierte der Freistaat Waren für 1,5 Mrd. Euro. Beim weiteren Ausbau sowohl des Handels als auch des politischen Einflusses spielt das Projekt "Neue Seidenstraße" für China eine wichtige Rolle.

Um Ihnen einen Überblick zu Wirtschaftstrends des asiatischen Landes sowie zur "Neuen Seidenstraße" zu geben, laden wir gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Dresden im Rahmen der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) zum Informationstag ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 28. August 2018 an.

Weiterführende Links
Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Dresden

Ansprechpartner

Andrea Voß
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 135
Fax: +49 (351) 2138 119

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media