Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Okt 2019

Beschaffung international: Digitalisierung und Risikomanagement im Fokus

Zeitraum/Datum

1. Oktober 2019

Kosten

90,00 Euro brutto

Art der Veranstaltung

Symposium, Workshop, Konferenz

Veranstaltungsort

Dresden

Branchen

branchenoffen

Land/Region

international

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Eine Optimierung des Beschaffungsmanagements trägt signifikant zum Unternehmenserfolg bei und ist ein oft unterschätzter Faktor bei der betriebswirtschaftlichen Organisation. Unter der Bezeichnung Global Sourcing erlangt ein Einkaufskonzept verstärkt Bedeutung, welches die internationale Ausrichtung von Beschaffungsaktivitäten umfasst. Dabei rücken zunehmend die Themen Digitalisierung und Risikomanagement in den Vordergrund.

  • Wie verändert sich die international ausgerichtete Beschaffung?
  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Einkauf?
  • Wie wird der "Einkauf 4.0" umgesetzt?
  • Welche Bedeutung hat das Risikomanagement?

Die Veranstaltung betrachtet Notwendigkeit und Auswirkungen von Digitalisierung und Risikomanagement im Zusammenhang mit internationalem Einkauf. 

Anmeldeschluss ist der 24. September 2019.

Weiterführende Links
Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden, Mügelner Straße 40, 01237 Dresden

Ansprechpartner

Stefan Lindner
IHK Dresden
Langer Weg 4
01239 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2802 182
Fax: +49 (351) 2802 7182

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media