Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sep 2019

Deutsch-Polnischer Abend der Schienenverkehrstechnik anlässlich der Internationalen Bahntechnikmesse TRAKO

Zeitraum/Datum

25. September 2019, 19:00 - 22:00 Uhr

Kosten

kostenfrei

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

Artushof Danzig (Dwór Artusa), ul. Długi Targ 43-44, 80-831 Gdansk

Branchen

Bahntechnik

Land/Region

Polen und weitere Märkte insbesondere in Mittel- und Osteuropa

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

In diesem Jahr findet die Internationale Bahntechnikmesse TRAKO bereits zum 13. Mal in Danzig statt. Sie ist die größte Branchenmesse in Polen und die zweitgrößte in Europa und bietet Ausstellern und Besuchern vom 24. bis 27. September 2019 wieder die Gelegenheit, sich über neueste technologische Entwicklungen zu informieren und Branchenvertreter aus Polen und zahlreichen weiteren europäischen Ländern zu treffen.

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) ist in Kooperation mit BTS Rail Saxony wieder mit einem Gemeinschaftsstand und 12 Ausstellern präsent. Daneben präsentieren sich außerdem Unternehmen aus Berlin-Brandenburg, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen auf der Messe. Die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer nimmt dies zum Anlass, um neben vielen interessanten polnischen Branchenvertretern auch alle deutschen Messeteilnehmer zum gemeinsamen "Deutsch-Polnischen Abend der Schienenverkehrstechnik" einzuladen.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Abendveranstaltung bis spätestens 13. September 2019.

    

Zugehörige Downloads Weiterführende Links
Veranstalter

Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und BTS Rail Saxony sowie weiteren deutschen Partnern

Ansprechpartner

Kerstin Leisering
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 139
Fax: +49 (351) 2138 119

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media