Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sep 2019

SET4FUTURE Academy: „Mittels Zeitmaschine zur Marktanalyse – Mit Branchenwissen und modernen Analysemethoden zum Erfolg im Bahntechnikmarkt“

Zeitraum/Datum

17. September 2019, 9.15 - 12.30 Uhr

Kosten

SET4FUTURE-Partner: kostenfrei, BTS-Vereinsmitglieder: 60,00 Euro, Sonstige Teilnehmer: 120,00 Euro

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

eureos gmbh, Nikolaistraße 3, 04109 Leipzig

Branchen

Bahntechnik

Land/Region

Sachsen

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Innovation ist nicht alles – neuen Lösungen mit Marktchancen gehen vor allem kluge und mutige Entscheidungen voraus. Ob Schutzrecht, Produktdesign, Marketing, Rechtsangelegenheiten oder Innovation als Managementaufgabe – die Liste der zu treffenden Entscheidungen ist lang und vielfältig. Im Rahmen der Seminarreihe „SET4FUTURE Academy – Innovationsgeist trifft Geschäftssinn“ laden wir Sie gemeinsamen mit unseren Experten aus dem Netzwerk monatlich zu einem themenfokussierten Exkurs ein. Ziel der Veranstaltung ist es, nicht nur Expertenwissen praxis- und branchenrelevant zu vermitteln, sondern auch den Blick über die eigene „Schreibtischkante“ hinweg zu öffnen.

Beim anschließenden SET4FUTURE-Beratertag stehen unsere SET4FUTURE-Experten rund um die Themen Schutzrecht, Produktkonzeption/-design, Innovations-/ Technologiemarketing, Innovationsmanagement oder in Rechtsfragen für individuelle Informations- und Beratungsgespräche bereit. Dieses Angebot steht auch Interessenten offen, die nicht am Workshop teilnehmen.

  • Session des Monats: Mittels Zeitmaschine zur Marktanalyse – Mit Branchenwissen und modernen Analysemethoden zum Erfolg im Bahntechnikmarkt

Die Marktanalyse ist ein wichtiges Instrument zur strategischen Entscheidungsfindung. Die Ergebnisse können für die Maßnahmenplanung zur Markterschließung herangezogen werden, in den Businessplan mit einfließen oder sogar über die Einführung eines neuen Produktes entscheiden. Für die Marktanalyse müssen auf vielerlei Wegen Daten gesammelt und Informationen recherchiert werden. Hierbei ist der Grat zwischen Datenflut und Informationsgewinn oftmals schmal.

Im Rahmen des Workshops werden den Teilnehmern die Grundlagen der Marktanalyse einschließlich wertvoller Tipps zur Vorgehensweise vermittelt. Darüber hinaus erhalten sie konkrete Handwerkzeuge zum besseren Verständnis des Marktumfeldes sowie zur Ableitung der Ergebnisse in die Konzeption von Produkten und Leistungen an die Hand.

Anmeldeschluss ist der 11. September 2019.

Weiterführende Links
Veranstalter

BTS Rail Saxony im Rahmen des Innovationsclusters SET4FUTURE

Ansprechpartner

Mareike Walter
BTS Bahntechnik Sachsen e. V.
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 497615 989

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media