Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sep 2019

Get together mit mexikanischen Unternehmensvertretern (im Rahmen des BBA-Projektes Mexiko)

Zeitraum/Datum

24. September 2019, ab 15:20 Uhr (60 - 90 Minuten)

Kosten

Teilnahme für sächsische Unternehmen kostenfrei

Art der Veranstaltung

Kooperationsbörse

Veranstaltungsort

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden, Seminarraum im Technikum des Bereiches Fahrzeugtechnik, Schnorr- / Ecke Uhlandstraße, 01069 Dresden

Branchen

Automotive und angrenzende Bereiche zum Thema "Innovative Mobilitätslösungen"

Land/Region

Mexiko

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Sie sind ein sächsisches Unternehmen aus dem Bereich Automotive und Zulieferindustrie sowie angrenzender Bereiche? Sie wollen mit mexikanischen Unternehmen in den oben genannten Branchen in Kontakt kommen? Dann heißen wir Sie zum kostenfreien „Get Together“ herzlich willkommen.

Programm Kooperationsbörse / Matchmaking

  • 15:20 Uhr: Empfang und Check-in Gäste
  • 15:30 Uhr: Eröffnung und Moderation: Frederico Rosenbaum, Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
  • 15:35 Uhr: Kurzvorstellungsrunde von jedem Teilnehmer (Kurzpitch)
  • 15:45 Uhr: Pause, Start Networking
  • 15:50 Uhr: Bilaterale Kooperationsgespräche / Austausch von Projektideen
  • 16:30 Uhr: Ausklang, Networking
  • ca. 17:00 Uhr: Ende

   

Weiterführende Links
Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Ansprechpartner

Frederico Rosenbaum
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 371
Fax: +49 (351) 2138 41 371

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media