Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Mar 2020

Science meets Industry

Zeitraum/Datum

4. März 2020, 10.00 - 18.30 Uhr

Kosten

19,00 - 149,00 € zzgl. USt.

Art der Veranstaltung

Symposium, Workshop, Konferenz

Veranstaltungsort

Technische Universität Bergakademie Freiberg, Haus Formgebung, Bernhard-von-Cotta-Str. 4, 09599 Freiberg

Branchen

Mikroelektronik/IKT, Sensorik, Forschung

Land/Region

Sachsen

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Am 4. März 2020 lädt der Silicon Saxony e.V. Wissenschaftler und Industriepartner in die Räumlichkeiten der TU Bergakademie Freiberg ein. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in Dresden und Chemnitz sollen nun in Freiberg erneut Wissenschaft und Industrie unter dem Motto „Science meets Industry“  zusammenkommen.

Es erwarten Sie interessante Keynotes, Führungendurch die ansässigen Institute, Workshops sowie Pitch- & Demo-Sessions, in deren Rahmen talentierte Wissenschaftler und Industrievertreter nur wenige Minuten Zeit haben, um mit ihren (Forschungs-)Projekten zu begeistern. 

Im Anschluss können Forscher und Industriepartner auf der Ausstellungsfläche ins Gespräch kommen und ihr Netzwerk erweitern.

Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und einen Überblick über neueste wissenschaftliche Forschungen und Technologie-Entwicklungen zu erhalten.

Weiterführende Links
Quelle: Silicon Saxony e. V.
Veranstalter

Silicon Saxony e. V. in Zusammenarbeit mit "SenSa Sensorik Sachsen" und der Technischen Universität Bergakademie Freiberg

Ansprechpartner

Susann Hering
Silicon Saxony e. V.
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 8925 887

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media