Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Jan 2021

simul+ Web-Seminar Förderprogramm "Modellprojekte Smart Cities"

Zeitraum/Datum

21. Januar 2021, ab 15.00 Uhr

Kosten

kostenfrei

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung (GoToMeeting)

Branchen

branchenoffen, Smart City

Land/Region

Sachsen

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Der Bund fördert die digitale Modernisierung der Kommunen durch Smart-City-Modellprojekte.

Im Web-Seminar der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) und des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung (SMR) erfahren Sie direkt von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), wie die Förderung funktioniert und wie Sie von dem Programm partizipieren können.

Ziel der Bundesregierung sind lebenswerte und handlungsfähige Kommunen. Dazu sind neue Technologien in den Dienst der Menschen und übergeordneter Ziele des Gemeinwohls zu stellen. Diese digitalen Technologien sollen genutzt werden, um der Stadtgesellschaft als Gemeinschaft dauerhaft zu nutzen.

Mit den Modellprojekten Smart Cities 2021 (dritte Staffel) soll die Handlungsfähigkeit der Städte, Kreise und Gemeinden insgesamt gestärkt werden. Es sollen beispielhaft für deutsche Kommunen strategische und integrierte Smart-City-Ansätze entwickelt und erprobt werden. Entwickelte Lösungen sollen skalierbar und replizierbar sein und durch Wissenstransfer zu hoher Verwertbarkeit der Ergebnisse deutschlandweit führen.

Die dritte Staffel der Modellprojekte steht unter dem Leitthema: "Gemeinsam aus der Krise: Raum für Zukunft“ und soll ab Mitte 2021 dringende Aufgaben des Wiedererstarkens, des Wiederbelebens und der Neugestaltung in den Mittelpunkt stellen. Neu kommt die Gestaltung und Einbindung digitaler Räume und Strukturen hinzu.

Inhalte:

  • Integrierte Stadtentwicklung in den Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales mit Hilfe digitaler Technologien, angelehnt an die Smart City-Charta
  • Verbesserung der Lebensqualität und Aufwertung des öffentlichen Raumes durch Kooperation verschiedener Akteure
  • Phasen I - Strategien und Konzepte und Phasen II - Umsetzung

Sie erhalten nach erfolgter Anmeldung den Zugang zum Web-Seminar kurzfristig (spätestens am Veranstaltungstag) in einer separaten E-Mail. 

Hinweis: Bewerbungsschluss für das Förderprogramm "Modellprojekte Smart Cities" ist der 14. März 2021.

    

Weiterführende Links
Foto: Albrecht Fietz @ Pixabay // Armin Reith @ WFS
Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung

Ansprechpartner

Frau Susan Kircheis
Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR)
E-Mail: Nachricht schreiben

Armin Reith
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 134
Fax: +49 (351) 2138 109

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media