Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Mar 2022

Zollseminar für Exporteinsteiger

Zeitraum/Datum

29. März 2022

Kosten

210,00 Euro

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

Industrie- und Handelskammer Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz

Branchen

branchenoffen

Land/Region

weltweit

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Jede Warenbewegung, die die EU-Grenze import- oder exportseitig überschreitet, der Überwachung durch die Zollverwaltung. Das europäische Zollrecht ist in den letzten Jahren zunehmend komplexer geworden. Es bietet aber andererseits denjenigen, die sich in dieser schwierigen Materie auskennen, unzählige Erleichterungen und Hilfen bei der Abwicklung internationaler Handelsgeschäfte.

Das Seminar bietet Neulingen auf diesem Gebiet einen grundsätzlichen Überblick über alle mit der Warenbewegung im Zusammenhang stehenden zollrechtlichen Erfordernisse. Insbesondere die Daten, die für eine Exportabwicklung erforderlich sind, bilden einen wichtigen inhaltlichen Schwerpunkt des Seminars. Anhand praktischer Fälle werden die gängigen Arbeitshilfen bei der Zollsachbearbeitung (elektronischer Zolltarif, Ursprungs-und Präferenzrecht WUP, Internetzollanmeldung u. a. überblicksartig vorgestellt.

Zur Vorbereitung auf mögliche Zollprüfungen sollen auch die gesetzlichen Bestimmungen zur Aufbewahrung der zollrelevanten Unterlagen und die Anforderungen einer so genannten digitalen Prüfung vorgestellt werden.

Die Teilnahme am Seminar erfordert keinerlei Vorkenntnisse und möchte einen ersten Überblick über mögliche / notwendige weitere Vertiefungen von Themen aufzuzeigen, um sich zielgerichtet und effektiv auf die im Unternehmen geforderte Zollpraxis vorzubereiten.

  • Grober Überblick über das europäische Zollrecht
  • Praktische Arbeitshilfen bei der Zollabwicklung
  • Überblick über den elektronischen Zolltarif (EZT)
  • Das ATLAS-Verfahren der Zollverwaltung
  • Exportkontrolle - Grundinformation
  • Präferenzen - Grundinformation
  • Zollspezifische Anforderungen an die betriebliche Buchführung
  • Aufbewahrungspflichten zollrelevanter Unterlagen
  • Praktische Fälle zur Im- und Exportabwicklung
  • Aufzeigen von Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten

   

Weiterführende Links
Logo IHK Chemnitz
Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Chemnitz

Ansprechpartner

Dr. Steffi Schaal
IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (371) 6900 1413

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media