Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Apr 2022

Einsatz von EU-Subunternehmen in Deutschland (im Rahmen der Sächsischen Außenwirtschaftswoche 2022)

Zeitraum/Datum

07. April 2022, 9.30 - 14.30 Uhr

Kosten

kostenfrei

Art der Veranstaltung

Symposium, Workshop, Konferenz

Veranstaltungsort

online

Branchen

branchenoffen

Land/Region

Deutschland

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Der Online-Workshop wird vom Enterprise Europe Network gemeinsam mit der IHK Chemnitz und der Handwerkskammer Chemnitz im Rahmen der Sächsischen Außenwirtschaftswoche 2022 durchgeführt. 

Er richtet sich an Unternehmen, die beabsichtigen, Firmen mit Sitz in der EU mit der Ausführung von Aufträgen in Deutschland zu beauftragen. Aufgezeigt werden dabei sowohl die zivilrechtlichen Grundlagen einer solchen Zusammenarbeit als auch Gefahren und Haftungsfragen, die eine solche Zusammenarbeit bei unrichtiger Handhabung mit sich bringen kann. Besprochen werden hierbei Fragen des anwendbaren Rechts und die gesetzlichen Grundlagen, die bei einer solchen Tätigkeit zu berücksichtigen sind. Auch die Unterscheidung von Arbeitnehmerüberlassung zu Werkverträgen wird erläutert.

Eingegangen wird insbesondere auf Besonderheiten des Sozialversicherungs- und Steuerrechts, die bei grenzüberschreitenden Einsätzen auch für den Generalunternehmer von besonderer Bedeutung sind. Nachgegangen wird der Frage der Verantwortlichkeiten und Kontrollpflichten des deutschen Vertragspartners.

Das Online-Veranstaltungsangebot der Außenwirtschaftswoche wird zentral über die Eventplattform b2match realisiert, für die eine Registrierung erforderlich ist. Über b2match haben Sie auch die Möglichkeit, individuelle Gespräche mit den Teilnehmern sowie den internationalen Experten zu vereinbaren. Dafür sind mehrere Zeitfenster vorgesehen, die Sie gemäß Ihrer Präferenzen auswählen können. 

Bitte beachten Sie, dass Sie vor der Anmeldung zu einzelnen Programpunkten zunächst ein kurzes Profil anlegen sollten. 

Die Anmeldung ist noch bis kurz vor Veranstaltungsdatum möglich.

   

   

Weiterführende Links
Sächsische Außenwirtschaftswoche (© fotolia.com - sdecoret, pillerss)
Veranstalter

IHK Chemnitz, Handwerkskammer Chemnitz, Enterprise Europe Network (EEN)

Ansprechpartner

Nikola Loske
IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (371) 6900 1245

Andrea D`Alessandro
Handwerkskammer Chemnitz
PF 415
09004 Chemnitz
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: (371 ) 5364 203
Fax: (371 ) 5364 513

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media