News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

31.05. 2017

Weltverkehrsforum wird weiter jährlich in Leipzig tagen

Freude in der Messestadt: Die weltweit wichtigste jährliche Diskussionsplattform des Verkehrssektors, das Weltverkehrsforum (International Transport Forum ITF), wird bis 2020 weiter in Leipzig ausgerichtet. "Es ist eine gute Nachricht für Leipzig, diese hochrangige Veranstaltung mit über 1.200 namhaften Gästen aus rund 70 Staaten, aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, bis zum Jahr 2020 in unserer Stadt beherbergen zu dürfen. Leipzig, als logistisches Drehkreuz in einer Region, deren Verkehrsinfrastruktur heute höchsten Anforderungen genügt und als eine Stadt, die auf Grund ihres rasanten Wachstums besondere Herausforderungen zu meistern hat, kann Vorreiter sein für neue, innovative Konzepte im Verkehrs- und Logistikbereich. Mit unseren umfangreichen Erfahrungen wollen wir auch künftig zum Erfolg des ITF beitragen und freuen uns über das Vertrauen der OECD in den Standort Leipzig", so Oberbürgermeister Burkhard Jung.

Das Weltverkehrsforum steht in diesem Jahr (31. Mai - 02. Juni) unter dem Thema "Governance of Transport", sinnbildlich für "Gute Regierungsführung im Verkehrsbereich". Es wird durch das International Transport Forum der OECD veranstaltet und ermöglicht die internationale Diskussion von Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus rund 70 Ländern. Erwartet werden Verkehrsminister, Vizeminister, Staatssekretäre aus den OECD-Mitgliedsstaaten, Vertreter internationaler Verkehrsorganisationen, aus Politik, Wirtschaft und Verbänden.

"Das Weltverkehrsforum findet in diesem Jahr bereits seine zehnte Auflage in Leipzig. Die Entscheidung, bis 2020 dieses internationale Treffen in Leipzig auszurichten, steht der wachsenden Stadt Leipzig mit ihren besonderen logistischen Potenzialen sehr gut zu Gesicht. Die Stadt selbst ist mit dem Flughafen und dem Netzwerk Logistik auf dem ITF als Aussteller präsent. Auch in Zukunft werden wir das Forum bei Rahmenprogramm, Ausstellung und durch innovative Verkehrslösungen in der Stadt Leipzig begleiten", äußerte Uwe Albrecht, Bürgermeister für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig.

Seit 2008 ist das Congress Center Leipzig Austragungsort des ITF. Neben Plenarsitzungen, Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops sind die Gäste auch dazu eingeladen, den Wirtschaftsstandort Leipzig und die weitere Umgebung kennen zu lernen. So gibt es beispielweise Touren zu BMW, Porsche, DHL und AMAZON.

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media