News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

28.02. 2018

Sachsens Schmalspurbahnen mit Gästerekord

Mit 1,107 Mio. Fahrgästen im Jahr 2017 haben die Betreiber der sächsischen Schmalspurbahnen ein neues Rekordergebnis eingefahren. Das entspricht einem Plus von 3,8 Prozent gegenüber 2016 (1,066 Millionen Fahrgäste), wie die Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH (Projekt DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen) gestern mitteilte.

Der gewachsene Zuspruch in den vergangenen Jahren resultiert aus Marketingbemühungen der Bahnbetreiber, aber auch aus der gebündelten Vermarktung durch die "DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen“. Weitere Faktoren für das Rekordergebnis waren auch die vollständige Wiederinbetriebnahme der Weißeritztalbahn, die Betriebsaufnahme der Strecke zum Schweren Berg bei der Waldeisenbahn Muskau sowie ein beeindruckendes Festjahresprogramm bei der Preßnitztalbahn im Erzgebirge. 

Seit 2010 arbeiten die inzwischen mehr als 160 Partner unter dem Dach der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen zusammen. Sie verbindet als Ferienstraße nicht nur Eisenbahnrouten auf schmaler Spur. Auch Übernachtungsmöglichkeiten mit Ambiente, genussvolle Gastronomie und Erlebnisse für die ganze Familie - wie z. B. Modellbahnen - werden gemeinsam vermarktet. Von der Muskauer Heide bis zum Wintersportgebiet am Fichtelberg, vom Barockschloss Moritzburg unweit der Landeshauptstadt Dresden bis hin zum Naturpark Zittauer Gebirge verbindet die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen einzigartige Ferienregionen. 

    

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media