Studentischer Mitarbeiter Investorenanwerbung für die Lausitz

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung der Investorenanwerbung für die Lausitz

Die WFS bietet interessierten Studenten (m / w / d) für ein neues Projekt ab sofort in der Abteilung Akquisition / Ansiedlung die Möglichkeit, eine vergütete Aushilfstätigkeit als

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung der Investorenanwerbung für die Lausitz.

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2020 in Teilzeit (Umfang max. 20 Stunden pro Woche) zu besetzen.

     

   

Download Stellenbeschreibung inkl. Bewerbungsmodalitäten

Über die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) ist als Tochtergesellschaft des Freistaates Sachsen für das Marketing des Wirtschaftsstandortes Sachsen, die Akquisition und Ansiedlung von Investoren sowie die Absatzförderung und Kooperationsanbahnung für sächsische Unternehmen verantwortlich. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die sächsischen Kernbranchen Maschinen- und Anlagenbau, Mikroelektronik / IKT, Mobilität, Life Sciences, Umwelt- und Energietechnik sowie Ernährungswirtschaft.

     

 

Mehr über das Serviceportfolio der WFS erfahren

Ihre Aufgaben

Sie verstärken unser Akquisitions-Team, indem Sie insbesondere an der Erstellung von Werbemaßnahmen und Marketingmaterialien zur Gewinnung von Investoren für die Lausitz mitarbeiten. Dies umfasst folgende Aufgaben: 

  • Themen-Recherche und Verfassen bzw. Aufbereiten von Texten für Print-, Online-, plakative Medien, Präsentationen und Videos, inkl. Beschaffung von Bildmaterial und Abstimmung der beabsichtigten Veröffentlichungen mit den betreffenden Unternehmen und Institutionen
  • Mitwirkung an der Pflege des Portals www.lausitz-invest.de in drei Sprachversionen (deutsch, englisch, polnisch), z.T. inkl. Organisation und Abstimmung mit Übersetzern
  • Abstimmung von Inhalten und gestalterischer Umsetzung intern mit dem Bereich Marketing sowie Koordination mit dem übergeordneten Projektpartner

   

      

Ihr Profil

Die Tätigkeiten sind sehr vielfältig und kurze Fristen keine Seltenheit. Teamarbeit einerseits und selbständiges Handeln andererseits sind dabei ebenso unerlässlich wie Kommunikationsstärke im Umgang mit Medien und Partnern sowie in der Abstimmung mit Kolleginnen und Kollegen.

Wir würden uns über Ihre Bewerbung freuen, wenn Sie im Studium hauptsächlich mit Marketing / Werbung / Kommunikation befasst sind. Idealerweise verfügen Sie neben Kenntnissen zum Wirtschaftsstandort Sachsen auch über Kenntnisse über die Region Lausitz und die sächsischen Kernbranchen. Darüber hinaus suchen wir Bewerber (m / w / d) mit Textsicherheit, guten MS-Office-Kenntnissen (insbesondere MS Word und MS PowerPoint, ggf. MS Publisher) und guten Englischkenntnissen.

Wir möchten mit Kandidaten (m / w / d) ins Gespräch kommen, die gern und effektiv im Team arbeiten und sich durch eine selbständige, vorausschauende und systematische Arbeitsweise sowie durch die Fähigkeit zu strategischem und analytischem Denken auszeichnen. Ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie Leistungsbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab. Zwingende Voraussetzung ist die Vorlage einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung.

     

BEWERBUNGSMODALITÄTEN

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. August 2020 per E-Mail als eine pdf-Datei mit einer maximalen Größe von 5 MB an die E-Mail-Adresse: bewerbung@wfs.saxony.de

Gern können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Post senden an:

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH 

Abteilung Finanzen, Personal, Verwaltung 

Frau Sylvia Voigt 

Bertolt-Brecht-Allee 22 

01309 Dresden 

Bewerbungen, die nach dem 31. August 2020 eingehen, können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden. Ihre postalischen Bewerbungsunterlagen können wir Ihnen nach dem Ende des Bewerbungsverfahrens zurücksenden, wenn ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Andernfalls werden die Unterlagen bis acht Wochen nach der Entscheidung zur Stellenbesetzung aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Bitte beachten Sie unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (m / w / d) gemäß Art. 13 DSGVO.

   

Ihr Ansprechpartner


Sylvia Voigt
Finanzen, Personal, Verwaltung
Tel: +49 (351) 2138-332 Fax: +49 (351) 2138-399

Social Media