News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

18.06. 2018

Internationale Solarmesse zieht sächsische Firmen an

Vierzehn Aussteller aus dem Freistaat präsentieren sich, ihre Produkte und Technologien vom 20. bis zum 22. Juni auf der Messe München. Die INTERSOLAR Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner. Die WFS hat auch in diesem Jahr wieder im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr einen sächsischen Gemeinschaftsstand auf der Messe organisiert.

Nach einer fünfjährigen Pause hatte die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) die INTERSOLAR Europe wieder ins Visier genommen. Das Comeback verlief erfolgreich – die Nachfrage der Firmen nach dieser Messe ist gleichbleibend hoch. 

„Es freut uns, dass wir die Zahl der Aussteller an unserem Gemeinschaftsstand vergleichsweise hoch halten konnten. Der sächsische Auftritt auf der INTERSOLAR erreicht damit eine Größenordnung, die beim Publikum per se Beachtung findet. Inhaltlich wird der Eindruck schnell untermauert – sächsische Unternehmen und Forschungseinrichtungen verfügen über weitreichende Kompetenzen im Bereich der Erneuerbaren Energien, der Energiespeicherung sowie zugehöriger Dienst- und Serviceleistungen und nehmen weltweit Spitzenpositionen ein“, freut sich WFS-Geschäftsführer Peter Nothnagel.

Die INTERSOLAR ist als Messe auf vier Kontinenten vertreten. In Europa findet sie jährlich in der Messe München statt und konzentriert sich auf die Bereiche Photovoltaik, Energiespeichersysteme, Regenerative Wärme sowie Produkte und Lösungen für Smart Renewable Energy. In diesem Jahr ist die INTERSOLAR Europe erstmalig eingebettet in die „The smarter E Europe“ – eine neue Innovationsplattform mit vier parallel stattfindenden Energiefachmessen.

Der sächsische Gemeinschaftsstand findet sich in Halle B3.

Weiterführende Links

Ihr Ansprechpartner


Markus Brömel
Absatzförderung, Kooperationen
Tel: +49 (351) 2138-141 Fax: +49 (351) 2138-399

Social Media