Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

May 2022

Projektwerkstatt: Mikrostrukturierte Funktionsoberflächen für Life Sciences-Anwendungen

Zeitraum/Datum

18. Mai 2022, 13 - 18 Uhr

Kosten

kostenfrei

Art der Veranstaltung

Symposium, Workshop, Konferenz

Veranstaltungsort

Oberdeck Chemnitz, Am Wallgraben 13, 09119 Chemnitz

Branchen

Anwender und Hersteller von Medizinprodukten bzw. medizinischen Anwendungen

Land/Region

Sachsen

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

In Sachsen gibt es ein weites Spektrum an Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die sich unmittelbar mit Technologien zur Oberflächenfunktionalisierung befassen oder mittelbar Anwendungen und Produkte mit funktionalen Oberflächen entwickeln und herstellen.

Die Besonderheit und Herausforderung dabei ist, die wissenschaftliche und technische Bandbreite und Potenziale dieses Querschnittstechnologiefeldes mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in verschiedensten Branchen zusammenzuführen und in innovative, marktreife, in Sachsen hergestellte Produkte zu überführen.

Oberflächen von medizinischen / medizintechnischen Anwendungen können entsprechend der besonderen Anforderungen im Bereich Life Sciences funktionalisiert werden, d. h. die Anwendungen werden mit speziellen Oberflächeneigenschaften ausgerüstet, die den Zweck dieser Anwendungen unterstützen, z. B. indem sie das Einwachsen von medizinischen Implantaten fördern. Die Ausrüstung mit Oberflächenfunktionen kann sowohl durch (Sub)Mikrostrukturierung, als auch durch Beschichtung erfolgen. Auf diese Weise können die Oberflächen mit verschiedensten Eigenschaften versehen werden, so z. B. antihaftend; chemikalien-, korrosions-, abrieb- und / oder temperaturbeständig; elektrisch leitend oder isolierend; hydrophil oder hydrophob; sterilisierbar, antimikrobiell, gleitoptimiert u. v. m.

Ziel der Projektwerkstatt ist es, den Anwendern und Herstellern von Medizinprodukten bzw. medizinischen Anwendungen das Thema Funktionalisierung von Oberflächen grundsätzlich vorzustellen, sie dafür zu sensibilisieren sowie ihnen Möglichkeiten und Perspektiven dieser Querschnittstechnologie für das Anwendungsgebiet Life Sciences und Medizinprodukte aufzuzeigen.

    

Zugehörige Downloads Weiterführende Links
Quelle: iStock

Quelle: iStock

Veranstalter

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH in Zusammenarbeit mit dem Gravomer e. V. und biosaxony e. V.

Ansprechpartner

Andrea Schlütter
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 133
Fax: +49 (351) 2138 109

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media