Veranstaltungen suchen und finden

Gemeinsam mit Partnern wie den sächsischen IHKn, HWKn und Branchennetzwerken betreibt die WFS den Online-Veranstaltungskalender „Wirtschaft“

Veranstaltungskalender "Wirtschaft"

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. durch das Bundeswirtschaftsministerium - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sie können den Veranstaltungskalender nach fünf Kriterien, die miteinander kombinierbar sind, durchsuchen.

Sofern Sie weitere Informationen zu den einzelnen Terminen wünschen, nutzen Sie bitte das jeweils angezeigte Kontaktformular oder die angegebene Kontaktadresse.

Unternehmerreise "Innovative Produktionstechnologien für die Industrie: Maschinen- und Anlagenbau sowie angrenzende Bereiche“ in die Ukraine

Zeitraum/Datum

2. - 6. März 2020

Veranstaltungsort

Odesa, Mykolaiv (Ukraine)

Branchen

Maschinen- / Anlagenbau, Produktionstechnologien, Schweißen, Komponentenfertigung, Mess- und Steuerungstechnik, Automatisierungstechnologien, Digitalisierung, Schiffsbau, Flugzeugbau

Land/Region

Ukraine, Europa

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Mit dem Ziel der Kontaktvermittlung und der Eröffnung langfristiger Markteinstiegsmöglichkeiten für die sächsischen Unternehmen organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH im März 2020 eine Unternehmerreise in die Süd-Ukraine. Zielregionen sind Odesa und Mykolaiv – Hafenstädte und Logistikzentren mit stark entwickeltem Maschinenbau, Metallurgie, chemischer und erdölverarbeitender Industrie sowie Schiffs- und Flugzeugbau. Die Anmeldefrist endet am 18. Dezember 2019.

SÄCHSISCHE AUSSENWIRTSCHAFTS-NACHRICHTEN

Die Sächsischen Außenwirtschaftsnachrichten erscheinen als Printpublikation zehn Mal pro Jahr. Sie enthält aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise zu folgenden Themen: Sachsen global unterwegs, Länder und Märkte, Messen und Ausstellungen, Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Fort- und Weiterbildung, Geschäftsverbindungen sowie zur Außenwirtschaftspraxis allgemein.

Herausgeber ist die IHK Dresden im Auftrag der Landesgemeinschaft der sächsischen Industrie- und Handelskammern Dresden, zu Leipzig und Chemnitz sowie der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH.

     

     

Außenwirtschaftsnachrichten lesen
Beispieltitel Außenwirtschaftsnachrichten AWN

Ihr Ansprechpartner


Susan Pietzsch
Strategie, Branchen, Marketing
Tel: +49 (351) 2138-250 Fax: +49 (351) 2138-399

Social Media