IOSax.team - Co-Innovation im Ausland vermarkten

Wirtschaftsförderung Sachsen

Gemeinsam mit anderen sächsischen Unternehmen entwickeln Sie eine Geschäftsidee oder einen Prototypen. Moderiert durch das erfahrene Team des Smart Systems Hubs soll so ein Angebot entstehen, für welches IOSax und seine Partner im nächsten Schritt Interessen im Ausland suchen.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Ort
Dresden
Veranstaltungsdatum
12. März - 31. Dezember 2024
Anmeldeschluss
31.01.2024
Branchen
branchenoffen
Land/Region
International
Themen
Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax)
Veranstalter
Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax) koordiniert von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS), Smart Systems Hub
Kosten für die Teilnahme
kostenfrei

Informationen und Zielsetzung

  •  

Agenda

  • Teilen Sie bis 31. Januar 2024 Ihre Idee für einen Prototypen oder eine Produktweiterentwicklung mit.

  • 12. - 14. März 2024 - Prototyping: In drei Tagen entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Kooperationspartnern einen ersten Prototypen. Dabei begleiten die Coaches und Co-Innovationsspezialisten des Smart Systems Hubs das multidisziplinäre Team durch den Prozess.​

  •  

    15. März 2024 - 31. Dezember 2024 - Internationalisierung: IOSax unterstützt bei der internationalen Vermarktung des Prototypen durch Marktrecherche, digitales Marketing im Rahmen der Online Marketing Challenge sowie mit Kontakten zu potenziellen Partnern und Kunden im Zielmarkt.


 

Kontakt

Krönert, Ronny

Krönert, Ronny

Ronny Krönert

Außenwirtschaft & Messen

+49-351-2138 172

+49-351-2138 172

Termin merken

Gemeinsam mit anderen sächsischen Unternehmen entwickeln Sie eine Geschäftsidee oder einen Prototypen. Moderiert durch das erfahrene Team des Smart Systems Hubs soll so ein Angebot entstehen, für welches IOSax und seine Partner im nächsten Schritt Interessen im Ausland suchen.

Termin speichern

Kontakt

Ronny Krönert