Außenwirtschaftstag 2024 - Global vernetzt & digital erfolgreich

Wirtschaftsförderung Sachsen

Die globale Vernetzung bietet enorme Chancen für Unternehmen. Sie eröffnet Zugang zu neuen Märkten, Kunden und Kooperationspartnern weltweit. International tätige Unternehmen können ihre Reichweite vergrößern und von neuen Absatzmärkten profitieren.

Quelle: fotolia.com; sdecoret; pillerss

Quelle: fotolia.com; sdecoret; pillerss

Ort
Sächsische Aufbaubank – Förderbank – (SAB) – Gerberstraße 5, 04105 Leipzig
Veranstaltungsdatum
11. April 2024
Anmeldeschluss
Keine Anmeldung mehr möglich
Branchen
branchenoffen
Land/Region
International
Veranstalter
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS), Partner der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS)
Kosten für die Teilnahme
kostenfrei

Informationen und Zielsetzung

Die globale Vernetzung bleibt unverzichtbarer Bestandteil des unternehmerischen Erfolgs: sächsische Unternehmen werden auch künftig von diversifizierten Absatzmärkten und Lieferketten sowie vom Austausch mit internationalen Partnern profitieren. Der digitale Weg hilft dabei, die Grenzen zu überwinden. Der Außenwirtschaftstag thematisiert die aktuellen Schlüsselfaktoren für Ihren internationalen Erfolg.

Lassen Sie sich von Experten inspirieren, die über ihre Erfahrungen und Einblicke in die Welt des internationalen Handels und der Digitalisierung berichten.

Agenda

Vorläufiges Programm:

  • ab 11:00 Uhr: Möglichkeit für individuelle Termine mit folgenden Partnern: 
    • Beauftragte der Wirtschaftsförderung Sachsen für Polen, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Großbritannien, Zentralasien / Ukraine 
    • Auslandsexperten des Bundes (Germany Trade & Invest) für Kanada, Österreich und Schweiz 
    • Experten der Sächsischen Aufbaubank 
    • Experten von der Bafa bzw. dem Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz 
    • Ansprechpartner der Leipziger Messe 
    • Außenhandelsexperten der sächsischen Handwerkskammern und der Industrie- und Handelskammern
  • 13:00 Uhr: Imbiss & Networking
  • 15:00 Uhr: Grußwort; Martin Dulig / Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • 15:10 Uhr: Rededuett – Theorie & Praxis; Julia Braune / Geschäftsführerin, Germany Trade & Invest und René Reichardt, CEO, DAS Environmental Experts GmbH
  • 16:00 Uhr: Beginn der Workshops: 
    • Auftakt Online Marketing Challenge (SEPT Leipzig + IOSax*
    • Workshop I: Märkte digital erschließen & Fachkräfte online finden (Referent: Distart learn GmbH & Co. KG) + Fördermöglichkeiten Digitalisierung / E-Business (Referent: SAB Sächsische Aufbaubank) 
    • Workshop II: Zielmärkte & Aktivitäten mit Potenzial für sächsische Mittelständler - Kanada, Österreich, Schweiz
  • 18:00 Uhr: Ausklang bei einem Imbiss und bilateralen Gesprächsmöglichkeiten

* eine Anmeldung für den Auftakt der Online Marketing Challenge ist nicht möglich

Kontakt

Krönert, Ronny

Krönert, Ronny

Ronny Krönert

Außenwirtschaft & Messen

+49-351-2138 172

+49-351-2138 172

Termin merken

Die globale Vernetzung bietet enorme Chancen für Unternehmen. Sie eröffnet Zugang zu neuen Märkten, Kunden und Kooperationspartnern weltweit. International tätige Unternehmen können ihre Reichweite vergrößern und von neuen Absatzmärkten profitieren.

Termin speichern