Von der Verarbeitung bis zum Verkauf - Modul 2: Meldepflichten und Anforderungen an die Lebensmittelhygiene

Ort
ONLINE
Veranstaltungsdatum
02. März 2023
Anmeldeschluss
01.03.2023
Branchen
Ernährungswirtschaft, (angehende) Verarbeitungsbetriebe und direktvermarktende Betriebe
Land/Region
Sachsen; Deutschland
Themen
Web-Seminar / Digitales Angebot
Veranstalter
Agil - Sächsische Agentur für Regionale Lebensmittel
Kosten für die Teilnahme
kostenfrei

Informationen und Zielsetzung

Bevor Sie mit der Verarbeitung eines Lebensmittels beginnen können, ist Einiges zu beachten: Bauliche Voraussetzungen der Verarbeitungsräume, Schulungen zur Hygiene, Nachweise und Meldepflichten. 

In der Online-Schulung von Agil - der Sächsischen Agentur für Regionale Lebensmittel erfahren Sie von Dr. Thiemo Albert, Laborleiter und Fachtierarzt am Institut für Lebensmittelhygiene der Veterinärmedizinischen Fakultät der Uni Leipzig, welche Grundvoraussetzungen Sie und Ihre Verarbeitungsstätte erfüllen müssen, um für die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet oder zugelassen zu sein. 

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.

   

   

Termin merken