"SAXONY!visit" - Delegationsbesuch der polnischen Luft- und Raumfahrtbranche in Sachsen: B2B-Networking-Event

Vom 18. - 20. April 2023 werden polnische Entscheidungsträger aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt in Sachsen zu Gast sein. Geplant ist u. a. eine B2B-Networking-Veranstaltung am 18. April 2023. Die Anmeldung ist bis 11. April 2023 möglich. Auch bei Interesse an einer Präsentation im Rahmen weiterer Programmpunkte des Delegationsbesuches melden Sie sich bitte bei der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH.

Ort
IMPACT Hub Galerie in Dresden
Veranstaltungsdatum
18. April 2023, 14.00 - 18.30 Uhr
Anmeldeschluss
11.04.2023
Branchen
Luft- und Raumfahrt
Land/Region
Polen
Veranstalter
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)
Kosten für die Teilnahme
kostenfrei

Informationen und Zielsetzung

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) organisiert und betreut verschiedene reale und virtuelle Wirtschaftsdelegationsbesuche in Sachsen. Vom 18. - 20. April 2023 (KW 17) werden polnische Entscheidungsträger aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt in Sachsen zu Gast sein. Sächsische Unternehmen sind in diesem Rahmen zur Vorstellung ihrer Lösungen und zur Teilnahme am Kooperationsaufbau eingeladen und können ab jetzt sich registrieren bekunden.

Geplant ist u. a. als besonderer Programmpunkt eine B2B-Networking-Veranstaltung am 18. April 2023Eine Registrierung für das B2B-Networking ist erforderlich - spätestens bis 11. April 2023.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

____________________

   

Delegationsbesuche bieten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Sachsen die Chance, neue Zielmärkte zu erschließen sowie konkretes Absatzpotenzial und Kooperationsabsichten zu verwirklichen. Entscheider aus relevanten Zielmärkten erhalten die Möglichkeit, den Wirtschaftsstandort Sachsen, seine Technologiekompetenzen und potenzielle Kooperationspartner kennenzulernen. Die Teilnehmer aus den Zielmärkten bekommen hier Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen sächsischer Unternehmen konkreter Wertschöpfungsbereiche.

Das Projekt wird finanziert aus Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) und koordiniert durch die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS).

   

Termin merken

Vom 18. - 20. April 2023 werden polnische Entscheidungsträger aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt in Sachsen zu Gast sein. Geplant ist u. a. eine B2B-Networking-Veranstaltung am 18. April 2023. Die Anmeldung ist bis 11. April 2023 möglich. Auch bei Interesse an einer Präsentation im Rahmen weiterer Programmpunkte des Delegationsbesuches melden Sie sich bitte bei der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH.