Zwei Webinare der Reihe zum mechanischen Fügen und Kleben: "Simulation mechanischer Fügeprozesse" und "Forschungsthemen und Blick in die Zukunft"

Innovative Fügetechnologien sind die Basis für die Umsetzung zukunftsfähiger Bauteilkonzepte. Mechanische Füge- und Klebverfahren bieten sich oftmals als kostengünstigere und energieeffiziente Alternativen zu etablierten thermischen Fügeverfahren an. Die Webinarreihe des IWU zeigt, welche mechanischen Füge- und Klebverfahren aktuell im Einsatz sind und wie Unternehmen davon profitieren können.

Ort
online
Veranstaltungsdatum
14. Juni 2022, 10:00 - 11:30 Uhr und 16. Juni 2022, 10:00 - 11:30 Uhr
Branchen
Branchenoffen: produzierende Unternehmen, Mitarbeiter aus den Bereichen F&E, Konstruktion, Produktion oder technischer Beratung
Land/Region
Deutschland
Themen
Web-Seminar / Digitales Angebot
Veranstalter
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Kosten für die Teilnahme
kostenfrei

Informationen und Zielsetzung

Innovative Fügetechnologien sind die Basis für die Umsetzung zukunftsfähiger Bauteilkonzepte. Im Hinblick auf Leichtbaukonzepte und die damit verbundene Mischbauweise stoßen etablierte thermische Fügeverfahren zunehmend an ihre Grenzen. Mechanische Füge- und Klebverfahren bieten sich oftmals als kostengünstigere und energieeffiziente Alternativen an.
Die Webinarreihe des IWU zeigt, welche mechanischen Füge- und Klebverfahren aktuell im Einsatz sind und wie Unternehmen davon profitieren können. Mit fundiertem Expertenwissen und Beispielen aus der Praxis werden technologische Grundlagen und Methoden zur Prozessentwicklung vermittelt und aktuelle Forschungsthemen vorgestellt.

Termin merken

Innovative Fügetechnologien sind die Basis für die Umsetzung zukunftsfähiger Bauteilkonzepte. Mechanische Füge- und Klebverfahren bieten sich oftmals als kostengünstigere und energieeffiziente Alternativen zu etablierten thermischen Fügeverfahren an. Die Webinarreihe des IWU zeigt, welche mechanischen Füge- und Klebverfahren aktuell im Einsatz sind und wie Unternehmen davon profitieren können.