Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sep 2019

Länderberatungstag Baltikum

Zeitraum/Datum

23. September 2019, Einzelgespräche nach Vereinbarung

Kosten

30,00 EUR

Art der Veranstaltung

Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort

IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz

Branchen

Branchenoffen

Land/Region

Baltikum

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Einzelgespräche von ca. 45 Minuten mit einem Experten der Deutschen Auslandshandelskammern Estland, Lettland und Litauen zu Ihren Fragen im Geschäft mit dem Baltikum

Estland, Lettland und Litauen sind nicht nur das "Baltikum". Jedes der Länder bietet eine erstklassige Investitionsplattform mit hoch entwickelten Industrien und Technologien.

Estland überzeugt vor allem durch einfache Prozeduren des Markteinstiegs. Mit seiner Digitalisierungsstrategie E-Estonia im Bereich e-Government zählt das Land zu den Vorreitern in Europa und weltweit. Insbesondere die einfache Online-Unternehmensgründung und die elektronische Staatsbürgerschaft (E-Residency) erleichtern Investitionen und Geschäftstätigkeit im nördlichsten Staat des Baltikums.

Lettland liegt in der Mitte der Baltischen Staaten und ist einer der Hot-Spots für Start-ups in Europa. Als erstes europäisches Land hat es ein eigenes Startup-Gesetz verabschiedet. Es besitzt nicht nur drei bedeutende Ostseehäfen, sondern auch ein dichtes Straßennetz mit guten Anbindungen an die Nachbarstaaten.

Litauen ist ein wichtiger Standort für die verarbeitenden Betriebe wie Möbelproduzenten, Maschinenbau, Chemie- und Textilindustrie. Mit 23,1% Anteil an der BIP-Entstehung ist die Industrie in Litauen weit bedeutender als in den meisten europäischen Volkswirtschaften. Litauen hat sich inzwischen einen Namen als Investitionsstandort im Bereich Automotive gemacht und zählt im Bereich Fintech zu den 5 attraktivsten Standorten in Europa.

Die deutsche Auslandshandelskammer mit ihren Niederlassungen in allen drei Ländern bietet Ihnen eine passgenaue Beratung, welches dieser Länder für Ihre Produkte und Dienstleistungen besonders geeignet ist und wie Sie die Märkte optimal bearbeiten können. Lassen Sie sich im Beratungsgespräch informieren.

Weiterführende Links
Logo IHK Chemnitz

Logo IHK Chemnitz

Veranstalter

IHK Chemnitz

Ansprechpartner

Birgit Voigt
IHK Chemnitz, Birgit Voigt
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (371) 6900 1242

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media