News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

03.11. 2017

Sachsen auf der Messe ISS GUT!

Die Messe ISS GUT! geht vom 5. bis 7. November 2017 in die zweite Runde. Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) begleitet sächsische Unternehmen dorthin und berät zum Exportgeschäft.

Als einzige Messe in den neuen Bundesländern konzentriert sich die ISS GUT! auf den gesamten Außer-Haus-Markt. Die Fachmesse deckt damit nicht nur die klassischen Bereiche in Hotellerie und Gastronomie ab, die bereits allein für ein breites Themenangebot stehen. Ergänzt wird das Spektrum auch durch Themen wie Gemeinschaftsverpflegung und Imbissangebote, bei denen Fast Food kein Junk Food ist, sondern eine schnell servierte gesunde Mahlzeit aus regionalen Produkten. Im Sonderbereich "Marktplatz Regionale Produkte" werden hochwertige Erzeugungs- und Verarbeitungsmethoden vorgestellt. Dabei spielen der Nachhaltigkeitsgedanke und die direkte Vermarktung von Lebensmitteln in der Region eine besondere Rolle. Zudem wird deutlich gemacht, wie übergreifende Kriterien wie Frische, Regionalität und Qualität Anbietern von Spezialitäten den Marktzugang erleichtern können. Auch die Nachfrageseite profitiert: Gastronomen punkten beim Endkunden gern mit saisonalen, frischen Gerichten und können ihre Produktzulieferer auf der Messe finden.

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) hat im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) einen „Sachsen genießen“-Gemeinschaftsstand mit zwölf sächsischen Ausstellern organisiert. Gewürzspezialisten, Fleischereibetrieb oder Weinkelterei – das Ausstellerfeld ist facettenreich und verspricht Abwechslung für Auge und Gaumen. 

Vielfältig ist auch das Rahmenprogramm zur Messe. So wird der sächsische Weinbauverband im Rahmen einer Abendveranstaltung den Mitteldeutschen Weinpreis übergeben. Auch das Verbraucherportal REGIONALES.SACHSEN.DE wird dem Fachpublikum vorgestellt. Das Portal bündelt einen Anbieterkatalog, eine Übersicht von Regionalinitiativen und ein Spezialitätenverzeichnis. Ziel ist es, Angebot und Nachfrage geschickt zusammenzuführen. 

Mit Unterstützung der WFS können Unternehmen der Branche auf der Messe auch erste Schritte in Richtung Exporteinstieg gehen. So wird die Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax) am sächsischen Gemeinschaftsstand am 6. November 2017 zu den verschiedenen Angeboten rund um das Thema Export informieren. Außerdem werden  die wichtigsten Einstiegsmärkte für exportinteressierte Lebensmittelhersteller beleuchtet. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen. 

Weiterführende Links

Ihr Ansprechpartner


Jens Diener
Absatzförderung, Kooperationen
Tel: +49 (351) 2138-142 Fax: +49 (351) 2138-119

Social Media