News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

12.11. 2018

Leipzig ist "European City of the Year 2019"

Die in London ansässige Academy of Urbanism hat Leipzig wegen seines Engagements für eine nachhaltige Stadtentwicklung zur "European City of the Year 2019" gekürt. Leipzig setzte sich in der letzten Runde gegen Nantes (Frankreich) und Zürich (Schweiz) durch.

Akademiepräsident David Rudlin bezeichnete Leipzig als einen Traum für Stadtentwickler: "Belebte Straßen, ein nachhaltiges, phantastisches Straßenbahnsystem und jede Menge Kreative. Man kann darüber leicht vergessen, wie heruntergewirtschaftet die Stadt nach dem Verlust ihrer Industrie war und wie dramatisch sie sich erneuert hat."

Die Academy ist ein Netzwerk von Experten für die gebaute Umwelt aus ganz Europa. Jährlich zeichnet sie unter anderem eine "europäische Stadt des Jahres" aus. Dabei legt sie soziale, wirtschaftliche und Umweltkriterien an. Zur Beurteilung werden in diesem Zusammenhang eine Reihe sozialer, wirtschaftlicher und umweltbedingter Kriterien herangezogen, unter anderem auch Good Governance und kommerzieller Erfolg. Schwerpunkt der diesjährigen Preisvergabe waren postindustrielle Entwicklungen. Es wurden Städte gewürdigt, die sich nach dem Niedergang ihrer vorherrschenden Industrie in blühende Gegenden verwandelt haben. So konnte sich die Messestadt gegen die starken Konkurrenten Nantes und Zürich durchsetzen.

In den zurückliegenden Jahren sind die spanischen Städte Bilbao und San Sebastian sowie die dänische Hauptstadt Kopenhagen als "European Cities of the Year" geehrt worden. Die Preise sind nicht dotiert.

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media