News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

22.04. 2021

Call for Challenges gestartet: Energy Saxony e.V. unterstützt Sie auf dem Weg zur „Smart Green Factory“

ENERGY SAXONY - das sächsische Cluster für Energie- und Umwelttechnologie - unterstützt Industriebetriebe auf ihrem Weg zur „Smart Green Factory“. Unternehmen, die Ihren Produktionsbetrieb auf diese Weise zukunftssicherer machen möchten, können bis zum 30. Juni 2021 ihre Aufgabenstellungen für den "ENERGY SAXONY ThinkTank" einreichen.

Sie sehen unternehmerische Herausforderungen in den Bereichen Dekarbonisierung, Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung? ENERGY SAXONY macht aus Schlagworten Zukunftsoptionen. Im neuen „ENERGY SAXONY ThinkTank“ werden die Herausforderungen von Industrieunternehmen durch die Bündelung der Kompetenzen und Angebote von Industrie- und Wissenschaftspartnern in praktische Lösungen überführt und anschließend in Projektverbünden im Rahmen der Energy Saxony-Arbeitskreise realisiert. Energy Saxony organisiert hierfür eine Expertenrunde, die passgenaue Lösungsvorschläge erarbeitet, Fördermöglichkeiten aufzeigt und Projektpartner vorschlägt.

Unternehmen, die Ihren Produktionsbetrieb auf diese Weise zukunftssicherer machen möchten, können sich zu einem kostenfreien technologischen Beratungsgespräch anmelden (Link s.u.). Im Rahmen eines ersten "Call for Challenges" können Industriebetriebe bis zum 30. Juni 2021 ihre Aufgabenstellungen für den "ENERGY SAXONY ThinkTank" in Form einer Kurzpräsentation per E-Mail an thinktank@energy-saxony.net einreichen.   

    

Hintergrund

Sächsische Unternehmen sind auf die Nutzung kostengünstiger und sicher verfügbarer Energie angewiesen. Mit der weltweit ansteigenden Energie- und Rohstoffnachfrage und den damit verbundenen Preissteigerungen hängt ihr wirtschaftlicher Erfolg zunehmend davon ab, ob ihnen ein effizienterer Umgang mit Energie und Rohstoffen gelingt. Maßnahmen zur Dekarbonisierung und Steigerung von Energie- und Ressourceneffizienz bewirken dabei nicht nur eine Verbesserung der ökonomischen Bilanz, sondern tragen auch zur Optimierung des ökologischen Fußabdrucks und damit zum Klimaschutz bei. Nicht nur energieintensive Produktionsbetriebe, sondern auch Klein- und mittelständischen Unternehmen werden beim Gelingen der Energiewende zu Schlüsselakteuren, indem sie z. B. ihren Energiebedarf durch regenerativ erzeugten Strom an den eigenen Produktionsstandorten selbst decken und gleichzeitig durch die Flexibilisierung von Lasten zum Ausgleich volatiler Stromeinspeisungen beitragen.

Grundlage für die Implementierung und Optimierung nachhaltiger, digital gesteuerter Energieversorgungssysteme und Kreislaufwirtschaftskonzepte sind technologische Innovationen und enkelgerechte Investitionen. Politische Anreizprogramme (z. B. Förderprogramm des BMU „Dekarbonisierung in der Industrie“, „Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft“) sollen die Akteure bei der Finanzierung der Maßnahmen unterstützen.

Die hohe Komplexität der technologischen Lösungsansätze erfordert allerdings die Einbindung und enge Zusammenarbeit von verschiedenen Dienstleistern, Technologieanbietern und Wissenschaftsakteuren sowie deren effiziente Koordination. Aus diesen Anforderungen resultiert ein umfassender Unterstützungsbedarf, den Energy Saxony mit einem neuen Cluster-Service beantwortet.

    

Über den ENERGY SAXONY e. V.

Im sächsischen Energiecluster ENERGY SAXONY bündeln Akteure aus Industrie und Wissenschaft ihr Know-how, um die Entwicklung und Vermarktung innovativer Lösungen für nachhaltige Energietechnologien voranzutreiben und das Energiesystem der Zukunft mitzugestalten. Durch die Vernetzung von Wirtschafts- und Wissenschaftsakteuren im Rahmen vielfältiger Veranstaltungs- und Kooperationsangebote überführt ENERGY SAXONY das sächsische Innovationspotenzial in technologischen Fortschritt zum Nutzen der Gesellschaft und treibt die Energiewende voran.

   

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media