News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

12.06. 2019

Dresden: Novaled eröffnet neuen Firmensitz

Die Novaled GmbH hat nach zwei Jahren Bauzeit heute ihr neues Hauptquartier in Dresden eröffnet. Herzstück des 10.200 qm großen Firmensitzes ist das 110 m lange FuE-Zentrum mit bestausgestatteten Chemielaboren sowie Reinräumen der Klasse ISO5 und ISO7. Der Mutterkonzern Samsung SDI investierte in den Dresdner Standort ca. 25 Millionen Euro.

Der Neubau bedeutet für das Hightech-Unternehmen Verbesserung auf ganzer Linie. Mit mehr Fläche in Reinräumen konnte in neue Cluster Tools investiert werden. Damit stieg die Kapazität um rund 40%. Die großzügig geplanten Chemielabore bieten mit hochmodernen Anlagen und eigener Analytik einen Quantensprung in der Entwicklung neuer Materialien für Hochleistungs-OLEDs.

Novaled ist gegenwärtig weltweit einziger Lieferant von organischen Dotiermaterialien für die OLED-Display-Massenproduktion. Dresdner Know-how und Material stecken in den meisten Smartphones, TVs und Smart Watches mit OLED-Displays.

„Modernste Reinräume, dreimal mehr Laborfläche als am alten Standort und neue Anlagen bieten beste Voraussetzungen, um Innovation aus Deutschland voranzutreiben“, sagt Novaled-Geschäftsführer Gerd Günther. Rund 1.000 Patente hält Novaled bereits, begonnen hatte das Spin-off der TU Dresden im Jahr 2003 mit fünf. „Unsere Technologien und Materialien sind mittlerweile als Industriestandard im OLED-Display-Bereich etabliert“, so Gerd Günther. „Die Novaled-Umsätze zeigen, dass wir sogar stärker als der Markt wachsen.“

Neben dem Bau des Technikums wurde die ehemalige Mühle der Heeresbäckerei aufwändig saniert. Hier arbeiten nun Novaled-Mitarbeiter in loftartigen, hellen Büros. Ein begrünter Außenbereich lädt zudem zu Freiluft-Besprechungen und Entspannung ein. Seit der Eröffnung steht hier auch eine Birke, gepflanzt von Gerd Günter, dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, dem Dresdner Oberbürgermeister Dirk Hilbert sowie dem Samsung SDI-Executive Vice President Hyuk Chang. „Die Birke steht symbolisch für das Licht und den Neuanfang“, erläutert Gerd Günter. „Also genau treffend für unser Tun und Handeln.“

    

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media