Veranstaltungen - Im In- und Ausland

Veranstaltungskalender

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Apr 2020

4. Mitteldeutsche Warenbörse der Bundesländer Thüringen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen und Sachsen

Zeitraum/Datum

22. April 2020, 10.00 - 17.00 Uhr

Kosten

werden noch bekanntgegeben

Art der Veranstaltung

Messe

Veranstaltungsort

GLOBANA Trade Center Leipzig/Halle, Münchener Ring, 04435 Schkeuditz

Branchen

Ernährungswirtschaft

Land/Region

Mitteldeutschland - Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Regionale Produkte sind in, da sie für Frische, Qualität und Geschmack stehen. Sie werden vom Verbraucher zunehmend nachgefragt. Viele Endverbraucher würden gern mehr Produkte aus ihrer Region kaufen bzw. sich diese verstärkt in der Gastronomie wünschen.

Über 160 Unternehmen der Ernährungswirtschaft aus den Bundesländern Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und zum ersten Mal aus Hessen werden am 22. April 2020 ihre Produkte und Dienstleistungen auf der 4. Mitteldeutschen Warenbörse einem breiten Fachpublikum präsentieren. Bei Interesse an einer Teilnahme als Aussteller melden Sie sich bitte frühzeitig bei der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS).

Weiterführende Links
Veranstalter

Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (Thüringer Agrarmarketing) zusammen mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft, AgrarMarketingGesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, Marketinggesellschaft der Niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e. V. und MGH Gutes aus Hessen GmbH

Ansprechpartner

Dr. Yvonne Schneider
Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden
E-Mail: Nachricht schreiben
Telefon: +49 (351) 2138 231
Fax: +49 (351) 2138 109

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media