Messebeteiligungen "Sachsen live"

Gemeinsam stark – Präsentation auf Technologiemessen international

Zentrale Instrumente des Exportmarketings sind die internationalen Messen in Deutschland und die Beteiligung an Auslandsmessen. Für sächsische Unternehmen sind Messen das wichtigste Marketinginstrument und eignen sich hervorragend, um neue Märkte zu erschließen.

Der Freistaat Sachsen unterstützt im Rahmen seiner Außenwirtschaftsförderung insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) bei ihrem Engagement im Ausland. Das sächsische Landesmesseprogramm und die so genannten "Sachsen live"-Stände, an deren Ausgestaltung fachkundige Kammern und Verbände mitwirken, erleichtern den Zugang zu internationalen Märkten.

Das jährlich erscheinende Landesmesseprogramm listet die unter Beteiligung des Freistaates Sachsen sowie der zuständigen Kammern vorgesehenen Messen mit Firmengemeinschafts- und / oder "Sachsen live"-Ständen.

Die "Sachsen live"-Messestände auf branchenbezogenen Leitmessen im In- und Ausland werden im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) durch die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH organisiert.

Unsere Leistung – Ihre Vorteile

Funktion der Gemeinschaftsstände:

  • Optimale Präsentation der Aussteller
  • Umfassender Service für die Unternehmen
  • Präsentation des Freistaats Sachsen

Leistungspaket:

  • Einheitliche Standgestaltung & Standbau
  • Einheitliche Gestaltung der Firmengrafikflächen
  • Ausstellerverzeichnis
  • Catering
  • Allgemeiner Dolmetscher- und Hostessenservice
  • Betreuung vor und während der Messe
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Begleitveranstaltungen

Mehrwert für die Teilnehmer am sächsischen Gemeinschaftsstand:

  • Professionelle Unterstützung bei der Messeplanung
  • Konzeption, Organisation und Durchführung der Messebeteiligung durch die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
  • Vermarktungsvorteile durch einen gemeinschaftlichen Auftritt im Rahmen eines einheitlichen Corporate Designs
  • Günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Individuelle Standgrößen
  • Gute Kontaktmöglichkeiten zu potenziellen Kunden durch bessere Standpräsentation
  • Nutzung der Gemeinschaftsbereiche (Lager, Lounge, Internet-Arbeitsplatz etc.)

Sächsischer "Sachsen live"-Gemeinschaftsstand auf einer internationalen Messe

Quelle: Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Ihr Ansprechpartner


Dr. Thomas Richter
Absatzförderung, Kooperationen
Tel: +49 (351) 2138-111 Fax: +49 (351) 2138-119

Veranstaltungen

alle anzeigen

Social Media