News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

21.09. 2017

Plastic Logic (Dresden) und E Ink (Taiwan) stärken Partnerschaft

Der taiwanesische Global Player E Ink, ein führender Innovator in punkto elektronischer "Tinte", gab kürzlich bekannt, dass die Partnerschaft mit der in Dresden ansässigen Plastic Logic GmbH verlängert und ausgebaut wird. Plastic Logic Germany ist Entwickler und Produzent von flexiblen, glasfreien elektrophoretischen Displays (EPDs). Die geschlossene Vereinbarung konzentriert sich auf die Produktion von flexiblen EPDs und zielt auf die verstärkte Erschließung des Marketes für ePaper-Displays.

E Ink und Plastic Logic arbeiten bereits seit mehr als 10 Jahren zusammen, um den EPD-Markt zu entwickeln. Plastic Logic verfügt über eine führende OTFT-Technologie, die für die Entwicklung von flexiblen EPDs zum Einsatz in tragbaren Anwendungen (sog. "Wearables") geeignet ist. Der flexible Display-Markt wird im Jahr 2022 auf 15,5 Milliarden Dollar ansteigen, da die Beliebtheit von tragbaren und mobilen Geräten mit flexiblen Displays zunimmt. Kunststoff-Displays eignen sich besonders gut für Wearables, die leicht und robust sind und eine minimale Funktionalität benötigen. Sie sind eine gute Wahl für Anwendungen in den Bereichen Schmuck, Uhren und Gesundheits-Monitoring, um nur einige mögliche Anwendungen zu nennen.

"Eine der wichtigsten Marktstrategien von E Ink ist es, mit den Branchenführern zusammenzuarbeiten, um den Einsatz von E-Paper in konkreten Produkten und Anwendungen zu erweitern", sagt Johnson Lee, Präsident von E Ink Holdings. "E Ink ist bekannt für seine Spitzentechnologie in der EPD-Entwicklung und -Fertigung. Wir erwarten, dass durch die Partnerschaft die vereinten Kompetenzen von E Ink und Plastic Logic zu neuen innovativen Anwendungen für die Kunden führen. "

"Wir freuen uns über diese nächste Phase der Partnerschaft mit E Ink. Die Unterzeichnung der Vereinbarung schafft für beide Seiten vorteilhafte Möglichkeiten hinsichtlich einer geografischen Expansion, zur Durchdringung neuer Märkte und zur weiteren Entwicklung des Einsatzes von E-Paper-Displays in einer Vielzahl von Anwendungen." Tim Burne, CEO von Plastic Logic, kommentiert weiter: "Unsere führende Kunststoffelektronik-Technologie, ein bewährter Fertigungsprozess und eine ausgeprägte Kundenorientierung ermöglicht es uns, robuste, flexible, funktionale, leistungsstarke, glasfreie Display-basierte Produkte auf den Markt zu bringen, die spannende Möglichkeiten für Marktwachstum, Differenzierung und Wettbewerbsvorteil schaffen."

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media