News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

27.05. 2020

Dresden: Preisgekröntes Erlebnis in altem Gemäuer

Die neue Erlebnis-Schau „Festung Xperience“ in der Festung Dresden hat im Rahmen des Art-Directors-Club-Wettbewerbes 2020 den silbernen ADC-Award in der Kategorie „Exhibition Experience themenbezogen – Ausstellung“ gewonnen. Die Agentur TAMSCHICK MEDIA+SPACE GmbH, die die Ausstellung im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG) produziert hat, konnte sich Anfang Mai 2020 über die frohe Botschaft, den silbernen Award gewonnen zu haben freuen.

Die Jury des ADC urteilte über das Projekt Festung Xperience: „Ein wahrlich richtungsweisendes Projekt. Perfekt abgestimmtes 3D Audio mit einem immersiven Projection Mapping führt zu einem absolut einzigartigen Erlebnis. Perfekt inszeniert und mit einer dramaturgischen Glanzleistung zu einem nachhaltigen Erlebnis gebracht. Der nächste Schritt in die Zukunft für Ausstellungen.“

Der Geschäftsführer der SBG, Dr. Christian Striefler: „Das ist eine unerwartete Freude und Auszeichnung für unser innovatives Ausstellungsprojekt. Festung Xperience, das künftig gemeinsam mit dem Projekt im Dresdner Zwinger ein Teil der Dresden Xperience sein wird, hatte im Winter 2019/2020 einen sensationellen Start und musste – wie viele andere Ausstellungsprojekte auch – in den vergangenen Wochen ungeplant pausieren. Wir freuen uns jetzt nicht nur über den tollen ADC-Award, sondern auch darüber, nun endlich wieder Gäste und Besucher in einem der ältesten Bauwerke Dresdens von einem innovativen und umwerfenden Ausstellungsformat überzeugen zu können.“

   

Über "Festung Xperience"

Unter der Brühlschen Terrasse am Elbufer verbirgt sich die Festung Dresden. Trotz der exponierten Lage im historischen Stadtkern und ihrer Bedeutung als authentisch erhaltene Bastionärsbefestigung aus dem 16. Jahrhundert ist sie nur einem kleinen Publikum bekannt. Die neue, erlebnisorientierte Dauerausstellung soll das Potenzial internationaler Besuchergruppen jenseits der etablierten Museumslandschaft ansprechen und mit einem innovativen Vermittlungsangebot erreichen.

Die multimediale, multisensorische und weitestgehend „immaterielle“ Inszenierung kommt ohne klassische Exponate aus und macht die Festung selbst zum Hauptexponat. Das einzigartige Format ermöglicht ein Eintauchen in die Geschichte und vermittelt das Gefühl, sich mitten in den historischen Geschehnissen zu befinden.

    

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media