Veranstaltungen suchen und finden

Gemeinsam mit Partnern wie den sächsischen IHKn, HWKn und Branchennetzwerken betreibt die WFS den Online-Veranstaltungskalender „Wirtschaft“

Veranstaltungskalender "Wirtschaft"

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und ihre Partner organisieren und betreuen - teilweise mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Sachsen bzw. durch das Bundeswirtschaftsministerium - zahlreiche Veranstaltungen im In- und Ausland für sächsische Unternehmen zur Absatzförderung und Kooperationsanbahnung.

Sie können den Veranstaltungskalender nach fünf Kriterien, die miteinander kombinierbar sind, durchsuchen.

Sofern Sie weitere Informationen zu den einzelnen Terminen wünschen, nutzen Sie bitte das jeweils angezeigte Kontaktformular oder die angegebene Kontaktadresse.

     

Hinweis

In unserem Veranstaltungskalender sehen Sie den aktuellen Durchführungsstatus zu unseren Veranstaltungen und - soweit wir davon Kenntnis haben - zu Veranstaltungen unserer Partner. 

Sofern Veranstaltungen auf einen anderen Zeitpunkt verschoben werden, informieren wir Sie hier zeitnah über den Ersatztermin. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch die hier für Sie zusammengestellten Informationen.

Jahresprojekt Tschechien 2020 - Tschechisch-Sächsische Partnerschaften für Export, Beschaffung und Entwicklung

Zeitraum/Datum

bis März 2021

Veranstaltungsort

Tschechische Republik, Sachsen

Branchen

branchenoffen, u. a. Maschinen- und Anlagenbau, Innovative Textilwirtschaft, Zulieferindustrie, Mikroelektronik, Smarte Mobilität, Smart City / Smart Region, Mobilität, Automotive, Bahntechnik, Gesundheitstextilien / Health Textiles, Smart Textiles, Energie- und Umwelttechnik

Land/Region

Tschechische Republik, MOE - Mittel- und Osteuropäische Länder, Europa

Aufgabenstellung / Kooperationen / Bemerkungen

Die Maßnahmen des Unterstützungsangebots „Tschechisch-Sächsische Partnerschaften für Export, Beschaffung und Entwicklung“ richten sich an sächsische Unternehmen aller Branchen, deren Lieferketten und Exportbeziehungen nach Tschechien durch die aktuelle Krise gestört sind oder die mögliche Chancen für den Aufbau neuer Partnerschaften im Rahmen einer individuellen Betreuung nutzen möchten.

Ihr Ansprechpartner


Susan Pietzsch
Strategie, Branchen, Marketing
Tel: +49 (351) 2138-250 Fax: +49 (351) 2138-399

Social Media