News -
Bleiben Sie immer informiert

Newsübersicht

Die Begleitung aktueller Themen der öffentlichen Diskussion und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftspolitik im Freistaat Sachsen auf Größenwachstum, Innovationskraft und Internationalisierung sind essentiell. Wir informieren Sie zu wichtigen Märkten und internationalen Entwicklungstrends.

20.05. 2022

Wasserstoffzentrum Chemnitz bekommt höhere Förderung

Das geplante Chemnitzer Wasserstoffzentrum erhält in diesem Jahr zusätzlich 12,5 Millionen Euro. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern eine deutliche Erhöhung an Bundesmitteln für das Projekt verabschiedet.

Im Rahmen der Fördermittelvergabe 2021 für das nationale Wasserstoffzentrum wurden Chemnitz ursprünglich 95 Millionen Euro durch das Bundesverkehrsministerium als Fördersumme in Aussicht gestellt. Ein unabhängiges Gutachten der Prognos AG ergab für den Standort Chemnitz die besten Bewertungen und die höchste Punktzahl aller Bewerber. Kurz vor der Bundestagswahl 2021 allerdings wurde die Fördermittelsumme verschoben: Der bayrische Mitbewerber Pfeffenhausen erhielt mit 100 Millionen Euro die meisten Fördermittel. Chemnitz erhielt - trotz Bestwertung für das Angebot - mit 60 Millionen Euro überraschend die niedrigste Fördersumme.

Mit dem Zusatzentscheid des Haushaltsausschusses können nun mit insgesamt 72,5 Millionen Euro alle in Chemnitz bzw. Sachsen geplanten Projekte im Nationalen Wasserstoffzentrum realisiert werden.

   

Weiterführende Links

Sprechen Sie uns an

Wir unterstützen Sie gern und beraten Sie auch telefonisch bei Ihrem Vorhaben.

+49 (351) 2138-0 Schreiben Sie uns

Social Media