Exportieren und Märkte erschließen

Wir sind für Sie da

Bitte richten Sie Ihre Fragen und Anliegen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie mittels nachfolgend verlinktem Formular an uns. Wir werden uns schnellstmöglich und zielgerichtet um Ihre Anfragen kümmern.

     

Schildern Sie Ihr Anliegen

Corona: Lieferketten sichern

Sächsische Unternehmen, die aktuell von Störungen ihrer internationalen Lieferketten betroffen sind, können sich ab sofort an uns wenden. 

Zur Kontaktstelle Lieferketten

Marktinformationen

Ob China, USA oder Österreich - wir informieren Sie über ausgewählte Länder, über außenwirtschaftliche Veranstaltungen und wichtige Ansprechpartner.

Besuchen Sie auch unsere Web-Seminare und halten Sie sich bzgl. wichtiger Auslandsmärkte auf dem Laufenden.

Zu den Web-Seminaren

UNSER SERVICE - HILFE BEI DER MARKTERSCHLIESSUNG

Wir sind Dienstleister für sächsische Unternehmen, die sich erfolgreich internationale Märkte erschließen wollen. 

Was wir für Sie tun
Logo IoSax

INTERNATIONAL IN DIE ZUKUNFT

Die Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax) unterstützt Ihr Unternehmen bei der Internationalisierung in den Bereichen Export, Kooperation, Personal, Einkauf und Fertigung.

Die Ausfuhr von Waren und Dienstleistungen ist oft der erste Schritt ins Ausland. Um neue Märkte zu erschließen, bieten wir Ihnen das nötige Wissen und vermitteln die richtigen Partner.
    

5 GRÜNDE FÜR DIE INTERNATIONALISIERUNG

  • Produkt und Unternehmen stärken
  • sich unabhängiger von der heimischen Konjunktur machen
  • Umsatz erhöhen
  • Produktionskapazitäten besser auslasten
  • Ansehen bei Kunden, Wettbewerbern und Mitarbeitern steigern

    

Mehr erfahren
Beispieltitel Außenwirtschaftsnachrichten AWN

Sächsische Außenwirtschaftsnachrichten

Die Sächsischen Außenwirtschaftsnachrichten erscheinen als Printpublikation zehn Mal pro Jahr. Sie enthält aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise zu folgenden Themen: Sachsen global unterwegs, Länder und Märkte, Messen und Ausstellungen, Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Fort- und Weiterbildung, Geschäftsverbindungen sowie zur Außenwirtschaftspraxis allgemein.

Herausgeber ist die IHK Dresden im Auftrag der Landesgemeinschaft der sächsischen Industrie- und Handelskammern Dresden, zu Leipzig und Chemnitz sowie der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH.

    

    

Außenwirtschaftsnachrichten lesen

Social Media