Kanada

Kanadas Wirtschaft im Profil

Kanada ist der zweitgrößte Flächenstaat und die elftgrößte Volkswirtschaft der Erde. Kanadas Wirtschaft stützt sich hauptsächlich auf Rohstoffe, Industrie und Landwirtschaft. Die produzierende Wirtschaft ist in einem Streifen von bis zu 350 Kilometern Breite nördlich der US-Grenze konzentriert. Die Industrie konzentriert sich in den Provinzen Ontario und Québec sowie im Großraum Vancouver.  Alle Wirtschaftszweige sind in erheblichem Maß exportabhängig, wobei die USA der mit Abstand größte Handelspartner ist.

Bedeutende Bereiche der verarbeitenden Industrie sind der Automobil- und Flugzeugbau, die Metallindustrie, die Nahrungsmittelindustrie, die Holz- und Papierverarbeitung, die chemische Industrie.

Quelle: Auswärtiges Amt

Ihr Ansprechpartner


Wolfgang Freese
Absatzförderung, Kooperationen
Tel: +49 (351) 2138-130 Fax: +49 (351) 2138-119

Veranstaltungen

alle anzeigen

Social Media